Selbsthilfe

Kompass

Für den Landkreis Fürstenfeldbruck

zurück

KrebserkrankungenKrebs LOGO_BKG_4c_mit Claim

Selbsthilfegruppen für Krebsbetroffene und Angehörigen

Ziel der Selbsthilfegruppen ist es, Menschen nach der Diagnose Krebs wieder Mut zu machen und ihnen und ihren Angehörigen zu helfen, mehr Lebensqualität und Lebensfreude zu entwickeln. Unter dem Motto „Betroffene helfen Betroffenen“ möchten wir ehrenamtliche Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter Sie dabei unterstützen.

Was bieten Selbsthilfegruppen?
• Austausch persönlicher Erfahrungen
• Informationen über Therapien und Medikamente
• Lernen mit Krebs zu leben
• Ängste überwinden
• Lebensqualität verbessern
• Kontakte knüpfen

Im Landkreis Fürstenfeldbruck gibt es vier Krebs-Selbsthilfegruppen, die alle an die Bayerische Krebsgesellschaft e.V. angeschlossen und nachstehend aufgeführt sind. Die Gruppen sind offen für Frauen und Männer und für alle Krebserkrankungen. Nutzen Sie auch das umfangreiche Informationsmaterial, das die Bayerische Krebsgesellschaft e.V. unter
 www.bayerische-krebsgesellschaft.de zur Verfügung stellt.
Haben Sie Interesse an einer Selbsthilfegruppe?  Melden Sie sich bitte bei der jeweiligen Kontaktadresse der nachstehenden Selbsthilfegruppen.


Selbsthilfegruppe „Leben mit Krebs“ Eichenau

Alle Krebs-Erkrankungen von Frauen und Männern.

Treffen: Jeden ersten Freitag im Monat von 09.00 bis 11.00 Uhr in den Räumen der Nachbarschaftshilfe Eichenau (Haus der Sozialdienste), Fasanstr. 32, 82223 Eichenau.

 Kontakt: Gabriele Volkland, Tel. 089 / 714 01 92 , gabrielevolkland@kabelmail.de oder Ingeborg Heilmann, Tel. 08141 / 7 16 39,

 


Krebs-Selbsthilfegruppe Fürstenfeldbruck

Alle Krebs-Erkrankungen von Frauen und Männern.

Treffen: Jeden ersten Montag im Monat von 16.00 bis 18.00 Uhr (Winter) bzw. 17.00 bis 19.00 Uhr (Sommer) im Klinikum Fürstenfeldbruck, Dachauer Straße 33, Haupteingang Josef-Spital-Straße, 2. Stock, Tagungsraum

Kontakt: Konrad Kaspar, Tel. 08193/8821, 0176 / 41 68 89 38, konradkaspar@aol.com
 


Selbsthilfegruppe für Krebserkrankte Germering (Träger: Sozialdienst Germering)

Alle Krebs-Erkrankungen von Frauen und Männern.

Treffen: 14-tägig freitags von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Germeringer Insel im „Zenja“, Planegger Straße 9, 82110 Germering

Kontakt: Annegret Weidemann, Tel. 089/44239997 E-Mail: annegret.weidemann@gmx.de

 


Krebs-Selbsthilfegruppe Maisach

Alle Krebserkrankungen von Frauen und Männern.

Treffen: Jeden dritten Mittwoch im Monat von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Lindenstraße 9, 82216 Maisach.
 Außerdem wird an jedem Freitag von 15.00 bis 16.00 Uhr in der Grundschule in Maisach, Riedlstraße 4,
 Sport für krebskranke Menschen unter fachlicher Anleitung Sport angeboten.

Kontakt: Brigitte Balon, Tel. 08141/94539, E-Mail: brigittebalon@gmx.de



Selbsthilfekompass FFB   A  B  C  D   E   F   G  H   I   J   K   L   M  N  O  P   Q R S T U   Regionale Einrichtungen   Überregionale Einrichtungen   Vorwort   Impressum